Hope and Light Grundschule

Politiker und Erziehungswissenschaftler auf allen Ebenen sind sich darin einig, dass nichts vordringlicher ist für die Zukunftsfähigkeit der Regenbogennation als ein gut ausgebildeter und mündiger Nachwuchs. Doch der Weg dorthin ist dornig, denn in der Regel prägen übervolle Klassen und überforderte Lehrer das Bild der gegenwärtigen staatlichen Schulwirklichkeit. Um hier einen konstruktiven Beitrag zu leisten und darüber hinaus das in unserem Kindergarten begonnene Ausbildungskonzept nahtlos weiterzuführen, entstand der Gedanke, das operative Wirkungsfeld von Hope and Light durch eine eigene Grundschule zu erweitern.

Im Januar 2011 wurden die ersten 25 Erstklässler eingeschult, 2012 begann für weitere 27 Jungen und Mädchen der Ernst des Lebens. Als zu Beginn des Schuljahrs 2013 ein weiterer Jahrgang eingeschult wurde, reichten die vorhandenen Räumlichkeiten auf dem Gelände unseres Kindergartens nicht mehr aus.

Nachdem die Zusage für einen bereits fest vereinbarten neuen Schulstandort vom Grundstückseigentümer kurzfristig zurückgezogen wurde, fand sich in letzter Minute doch noch eine Ersatzlösung. Sir Lowry`s Pass Inn – der zentral gelegene frühere Dorfgasthof wurde mit Hilfe der Eltern renoviert und schulgerecht ausgestattet und beherbergt seit Schuljahresbeginn 2013 die drei Klassen unserer Grundschule mit insgesamt 70 Schüler und Schülerinnen.

Comments are closed.